Roland TD-27 Modul inkl.Modul Upgrade V2 und Live Sound Edition

Roland TD-27 Modul inkl.Modul Upgrade V2 und
Roland TD-27 Modul inkl.Modul Upgrade V2 und
Roland TD-27 Modul inkl.Modul Upgrade V2 und
Roland TD-27 Modul inkl.Modul Upgrade V2 und
Roland TD-27 Modul inkl.Modul Upgrade V2 und
Roland TD-27 Modul inkl.Modul Upgrade V2 und
1349 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
(7 kg Versandgewicht)

Auf Lager

Roland V-Drums TD-27 E-Drum Modul

  • Exklusiv und nur bei drum-tec: Sichere dir jetzt dein Roland TD-27 mit 15 zusätzlichen, einzigartigen Drum Kits in der Live Sound Edition! Check das Video für Infos!
  • Intuitive Bedienoberfläche für schnelles und einfaches Auswählen, sowie individuelles Anpassen von Drumsounds
  • Drei digitale Triggereingänge für Rolands Digital Pads wie die 14" PD-140DS Digital Snare und das 18" CY-18DR Digital Ride
  • Stereo-Mix-Ausgang plus zwei zuweisbare Ausgänge zum Ausspielen einzelner Drumsounds an ein PA-Mischpult
  • Integriertes 28-Kanal USB Audio Interface für die professionelle Musikproduktion am Computer
  • Integriertes Bluetooth zum Spielen zu Songs von einem Smartphone oder Laptop

Roland TD-27 – Vielseitiges Soundmodul mit großem Klang

Die Sound Engine des TD-27 überzeugt durch hervorragende Sounds und breite Klangvielfalt. Das Modul ist aufgebaut auf der Prismatic Sound Modelling Technologie aus dem Roland TD-50X Modul. Das TD-27 ist das kleinste der mit Rolands Digital Pads spielbaren Drum Module. In Verbindung mit der Digital Snare, der digitalen Hi-Hat und dem digital Ride Cymbal reproduziert es deine Performance detailgetreu und liefert ausdrucksstarke, feine und kraftvolle Drum-Sounds. Großer Dynamikumfang, hochauflösende Klangverläufe, nahtlose Open/Close-Erkennung der Hi-Hat, feine Wiedergabe von Akzenten bei Head- und Rim-Strokes auf Snare und Toms, nuancierte Sounds bei Edge- und Bow-Strokes auf den Cymbal Pads – das Modul reproduziert authentisch, was du spielst!

Die 75 Preset-Drum-Kits des TD-27 inklusive der 10 komplett neuen Sets und einer großen Bandbreite an Samples lassen sich nach deinen Wünschen individualisieren. Dafür stehen sinnvolle Parameter wie Tonhöhe und EQ zur Verfügung. Mit Ambience-, Muffling- und Reverb-Funktionen wird dein Sound individuell und einzigartig.

Umfangreiche Practice Funktionen

Die Funktionalität des Moduls bietet dir einige Features, die dich besser machen. Mit dem Warm Up Modus kannst du eine tägliche Übungsroutine abrufen, die deine Skills auf ein neues Level bringt. Der Coach-Modus mit Time Check und Quiet Count macht dein Timing sicher und dauerhaft präziser.

Du kannst deine Lieblingssongs von You Tube oder Spotify per Bluetooth von Laptop oder Smartphone in das TD-27 streamen, so dass du auf dem Kopfhörer zu deinen Helden trommeln kannst. Audiodateien als Loop oder Sequenzen lassen sich über den SD-Karteslot einlesen und im Modul jedem beliebigen Pad im Set zuweisen.

Teamplayer beim Recording und im Live-Einsatz

Über das 28-Kanal Audio-Interface und den USB-Port bindest du dein TD-27 in eine vorhandene Homerecording-Architektur ein. Professionelle Musikproduktion ist damit ein Kinderspiel. Die Stereo-Outputs des Moduls sind deine Schnittstelle für den Live- Gig. Dein Set lässt sich filigran und präzise von dir im Modul aussteuern, so dass du im Anschluss ein perfektes Stereo-E-Drum an das Mischpult liefern kannst. Zusätzlich kannst du auch die beiden Direct Outputs nutzen, um dem Mann am Pult beliebige Pads als Einzelsignale anzubieten.


TD-27 Version 2 Update + drum-tec Live Sound Edition

Neue Kits – Mehr Funktionen – Erweiterte Effekte

Exklusiv bei drum-tec bekommst du das Roland Update auf die TD-27 Version 2 zusammen mit der drum-tec Live Sound Edition - auf einem Datenträger und im coolen Mini-Hardware-Case.

Dein Profit:

  • Original Roland TD-27 System-Update auf die Version 2.0 mit vielen neuen Funktionen
  • 10 neue Roland Kits in Premium Qualität mit Custom Samples wie Acoustic und Arena Stage
  • 39 zusätzliche Instrument Samples für jedes bereits vorhandene Preset Kit oder Custom Kit
  • 15 erstklassige drum-tec Kits, programmiert für den Bühneneinsatz
  • Attack- und Sustain-Steuerung aus dem TD-50X
  • Verbessertes Sound Layering mit Cross Fade und präziserer Dynamiksteuerung
  • Neue Kompressor-Funktion für Soundbearbeitung wie im Studio
  • Trigger-Unterstützung für die neuen, dünnen V-Cymbals, inklusive CY-12C-T und CY-14R-T

Das Update und die drum-tec Live-Sound-Edition bekommst du auf SD-Card. Für die Installation folgst du einfach dem mitgelieferten QR-CODE zu einer Anleitung. Mit dieser kannst du dein TD-27 im Handumdrehen zum top-aktuellen TD-27 V2 upgraden.


Lieferumfang des Roland TD-27 Soundmoduls

  • Roland TD-27 Soundmodul
    • Multicore-Triggerkabel (10x Klinke)
    • Modulhalteplatte
    • Bedienungsanleitung
    • Netzteil (deutsches Netzkabel (C7))
  • SD-Karte mit der drum-tec Live Sound Edition

Preset Drum Kits: 75
User Kits: 25
Instrumente: 728
Samplebasierte Sounds: Nein
Sample Import: Ja
Interner Speicher: 24 min mono / 12 min stereo
Externer Speicher: SD-Karte
Layer Sounds: Ja
Positionserkennung: Ja
Digitale Pads: Ja
Digitale Eingänge: 3
Bluetooth Audio: Ja
Instrumenten-Eingänge: 12
Dual Zone Tom Pads: Ja
Master Out: 2 x 6,3 mm TS
Direkte Ausgänge: 2 x 6,3 mm TRS
MIDI Standard: IN / OUT / THRU
Direkte PC-Verbindung: Ja
Interne Play-Alongs: Nein
Metronom: Ja
Metronom Routing: Ja
Pad-Anschluss: Kabelbaum + Einzelkabel
Halteplatte inklusive: Ja


Bewertungen 5
Kundenbewertungen
10.12.2023

Schlechtere Sounds als TD-17 und zu wenig "Live" praktikabel

Sorry, spiele ein TD-17 (mein Eigen) und ein TD-27 (Band gesponsert). Mal ehrlich, das Modul ist sein Geld nicht wert. Viel zu versteckte Optionen - und die Sounds sind schlechter als beim TD-17. Für Live Option nicht gut händelbar. Das sind meine Erfahrungen. Und dann der Mist mit den USB Ports, was soll das? Grüsse aus Kiel

08.06.2021

Sounds vom TD 27 gefallen mir überhaupt nicht!!!!

Im Gegensatz zum TD17 klingt das TD27 übel, leider. :-( . Voller Vorfreude habe ich nach dem Aufbauen und Anschließen des Kids eine mega Enttäuschung erlebt. Habe das Kid nach einigen Einstellung einfach nicht zum Klingen gebracht. Roland macht hier meiner Meinung nach vieles falsch. Auch die Drum-Tec Sound Edition gefällt mir leider da auch nicht. Das TD 17 dagegen klingt lebendig und realistisch, so wie man das sich wünscht. Werde das TD 27 zurück geben und mit dem TD 17 spielen.

29.04.2021

The perfect set for the intermediate drummer

I actually bought the TD-27 as a rehearsal set. It has the capabilities for 4 toms and 5 cymbals (plus hi-hat, kick and snare). But after a while I find myself making recordings to all of the bands I play in and also making new music with the set.

The sounds are quite dynamic. Rim hits include the sound of the head and the cymbals are - for once - more than decent. You can choose to have snare buzz on the toms, which is cool, though it is still a bit of a nuisance to play with cross stick. (I understand, this is not an issue if you have the digital snare PD-140DS.) It is easy to adjust the set, with the 4 knobs: instrument, level, tuning and muffling. Though preparing the stereo image takes a bit more twiddling.

You can layer the sounds, making even more dynamics. And did I mention the recording capabilities? Very easy to play along with a song and in a snap, you can record your performance.
But it is expensive. I would never spend this kind of money on an acoustic set. Well coming to think of it, I did, if including cymbals. But that is only one good old Taye. With the Roland TD-27 module, you have access to 100 sets, easily adjustable and all very well sounding.

Though I miss the presets of the more whacky sets from the earlier models (industrial). But they are easy to build.
I would recomend the TD-27 as the mid-level module it is. I am a semi professional drummer, and it definitely exceeds my needs. Meaning that there are features in the module I will probably never need. But isn’t it like that with all good electronic musical instruments?

Conclusion: The TD-27 is a versatile, good sounding, easy expandable module with good dynamics.

09.09.2020

Modul mit vielen Möglichkeiten

Ich hatte erst gezögert mir dieses Modul zu kaufen, weil mir die Sounds nicht besonders gefielen. Habe mich aber letztendlich doch dazu entschieden und es gegen das TD-25 Modul getauscht. Der Grund dafür ist ganz einfach der, das Roland im Juli ein neues update vorgenommen hat. Man hat u.a. 10 neue zusätzliche Akustik-Kits erstellt und Gleichzeitig alles was Akustik ist komplett neu überarbeitet. Und mit diesen Sounds kann man es kaufen. Hinzu kommt die fülle an Bearbeitungen die wirklich Klasse ist. Eines was mich stört ist die etwas Grobe Dynamische Abstufung der Klangbilder,aber die kann man durch die Bearbeitung auch Vernachlässigen. Und die Sound klingen nicht so plastisch wie beim TD-17,sondern sind in der Klangfarbe dem Original sehr nah. Tolles Modul !

05.09.2020

Sound schlechter als TD 17

Das Drummodul hat wirklich viele Applikationsmöglichkeiten. Sehr viele Inputs bzw. Schnittstellen. Aber was bringen die ganzen tollen Funktionen, wenn die Sounds schlecht klingen. Auch die wirklich immer guten Drumtec Sound Editionen schafft es in dem Modul leider nicht in die Region vom deutlich günstigeren TD 17 zu kommen. Wirklich richtig schade, werde es verkaufen, da es klingt , wie aus der Plastik Dose. Keine Dynamik , künstlich mit Software Bearbeitung zwar aufgepimmt, aber ziemlich unnatürlich. Freunde vom Digitalen E Sound könnten es wahrscheinlich recht gut finden. Für jemanden der den natürlichen Drum Sound benötigt, leider unbrauchbar.

Deine Bewertung!
Bitte gib die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ähnliche Artikel
Ebenfalls beliebt bei unseren Kunden:
DEAL
DEAL
Zuletzt angesehen